BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Corona - Kita/Schule

Wer unter Erkältungs- oder Magen-Darm-Symptomen leidet, darf Kita oder Schule nicht besuchen!

Das gilt für Kinder genauso wie für das Personal.

Erfolgt eine ärztliche Vorstellung, so entscheidet die Ärztin/der Arzt darüber, ob eine Testung erfolgen soll. Ist eine Covid-19-Erkrankung nicht auszuschließen, ist die Ärztin/der Arzt zu einer Meldung an das Gesundheitsamt verpflichtet.

Im Downloadbereich finden Sie Empfehlungen für Kitas, Schulen und Hinweise zu Kindern mit chronischen Erkrankungen.

Testung Personal von Schulen und Kindertageseinrichtungen

Die Möglichkeit der kostenlosen Testung des Personals von Schulen und Kindertageseinrichtungen wurde in NRW verlängert, allerdings beschränkt auf 3 Tests bis zu den Weihnachtsferien.

Die Testungen sind in einer Reihe von Arztpraxen, bei Laboren (Adressen siehe bitte FAQs) oder auch in der Abstrichstelle in Hückelhoven, Gebäude des DRK-Kreisverbandes Heinsberg e. V., Rheinstraße 103 nur nach Anmeldung über Doctolib (siehe Onlinedienstleistung)möglich .

Weitere Informationen

Bürgertelefon Mo. - Fr. 9-14 Uhr

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Zuständige Einrichtung

Gesundheitsschutz
Kreishaus
Valkenburger Straße 45
52525 Heinsberg

Zuständige Kontaktpersonen

Bürgertelefon:
Tel: +49 2452 13-1313