BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Corona - Allgemeine Bestimmungen/Quarantäne und Hygiene

Krankheitssymptome

Personen mit respiratorischen Beschwerden in Form von Husten, Halsschmerzen, Bronchitis, Fieber o.ä. sollen unbedingt zu Hause bleiben und (zunächst telefonisch) Kontakt zu ihrem Hausarzt aufnehmen. Auf Kontakte zu anderen Personen sollte soweit wie möglich verzichtet werden, bis man 48 Stunden symptomfrei ist. Die allgemeinen Hygieneregeln bitte beachten.

Positives Testergebnis

Personen mit einem positiven Abstrichtest müssen sofort zu Hause bleiben und werden vom Gesundheitsamt kontaktiert und es wird eine 14tägige häusliche Quarantäne ab Symptombeginn bzw. Testdatum angeordnet. Bei Fortbestehen von Symptomen wird ggfs. die Quarantäne um eine Woche verlängert.

Des Weiteren werden seitens des Gesundheitsamtes die engen Kontaktpersonen ermittelt. Auch sie müssen in eine 14tägige häusliche Quarantäne und sollen getestet werden.

Weitere Informationen für Infizierte und Kontaktpersonen sowie zur Quarantäne und Hygiene finden Sie im Downloadbereich rechts und bei den FAQs.

Empfehlung zur aktuellen Situation:

Auch im Kreis Heinsberg hat sich in den letzten Wochen gezeigt, dass es bei privaten Feiern häufig zu Ansteckungen gekommen ist und die ganze Festgesellschaft für 2 Wochen in Quarantäne musste. Vor dem Hintergrund insgesamt wieder steigender Fallzahlen empfehlen wir schon jetzt, die Anzahl der Gäste auf ein Minimum, z.B. 20 zu beschränken. Besondere Vorsicht ist bei Gästen fortgeschrittenen Alters geboten.

Weitere Informationen

Bürgertelefon Mo. - Fr. 9-14 Uhr